Der Power Mac G5 Tisch

Das ist mal ein Tisch für Apple Fans und Enthusiasten, wie ich finde. Denn die Jungs und Mädels von GTO Designs haben den PowerMac G5 einfach mal als Möbelstück weiterverwendet und ich muss sagen, dass ich die Idee an und für sich sehr cool finde. Aber seht selbst:

Quelle: https://www.gtodesigns.com/product/mac-daddy

Jede Bank wird auf Bestellung gefertigt, die Lieferzeit beträgt derzeit 6 Wochen. Allerdings ist der Preis ist mit 1.995 britischen Pfund (rund 2.340 Euro) doch ziemlich hoch. Dazu kommen natürlich noch die Versandkosten. Da kann man sich als geschickter Heimwerker so einen Tisch auch selber zusammenschustern, denn so ein G5 Power Mac Gehäuse bekommt man bei eBay bereits für 50 Euro, also 2x kommt man auf 100 Euro. So eine Holzplatte dürfte auch kein Vermögen kosten, wer also das richtige Werkzeug zu Hause hat oder jemanden kennt, der das hat, kann sich das sicher innerhalb eines Nachmittages auch selber handwerkern! Da muss man keine 2400 Euro ausgehen, wenn ihr mich fragt. Aber klar, sieht edel aus, ohne Frage. Obwohl ich mir schon einbilde, dass ich solche G5 Power Mac Tische bereits gesehen habe. Dürfte nicht der erste sein, der auf diese Idee gekommen ist.

About the author

Heinz Rudolf

View all posts