Mein Leben wieder in den Griff kriegen!

Ich weiss nicht, aber heute bin ich mit einem komischen Gefühl aufgestanden. Einem, wo ich mir gedacht habe, verflucht, irgendwie läuft mir die Zeit davon. Zeit, etwas aus meinem Leben zu machen. Zeit, die ich gerne mehr mit Familie und Freunde verbringen würde. Und dann mir gedacht, warum ich eigentlich meine Zeit in einem Job verschwende, der mir wenig zahlt und viel schlimmer noch, gar keinen Spass macht. Das musste sich ändern, habe ich mir gedacht und mir heute ein Ziel gesetzt. Ich will meine finanzielle Situation verbessern. Und bin gewillt auch, gewisse Risiken einzugehen.

Als ich das Internet durchstöbert habe und paar Freunde gefragt habe, ist mir Gary Vaynerchuck ins Auge gestochen. Bestseller Auto, z.b. wegen Crush It! Dann einige seiner Youtube Videos angeschaut und dann endlich das gefunden, was mir wirklich richtig Spass machen würde: digitale Sammelkarten bzw NFTs!

Hier der Clip, wo er in Kürze sagt, warum er überzeugt ist, dass der NFT Markt die Zukunft ist.

Das hat mich inspiriert! Muss ich euch sagen. Und mir ein Bitpanda Wallet und MetaMask Wallet angelegt, ETH gekauft und mich ins NFT Abenteuer gestürzt. Natürlich mich auch mal richtig gut eingelesen in das Thema. Mal sehen, wie es laufen wird. Werde euch gerne am Laufenden halten.

Nachtrag: Nach der Veröffentlich des Artikels gleich mal paar Fragen bekommen, wie wo was 😀 Also hier paar Links, die ihr unbedingt braucht, um mit NFT anfangen zu können!

  • https://www.bitcoin-wallet.at – Wer Krypto kaufen und verwalten will, benötigt ein Wallet bzw eine Plattform, wo man Bitcoin bzw Ethereum kaufen kann. Ich habe mich dank der Vergleichsseite für Bitpanda und Binance entschieden
  • https://metamask.io – Ohne eine MetaMask Wallet geht mal gar nichts, deswegen gleich mal runterladen und installieren, damit ihr NFTs kaufen und verwalten könnt
  • https://coindaten.at – Buy low, sell high, achtet unbedingt auf die Kurse der Währungen, damit ihr zu teuer kauft, gerade für Anleger wie mich, die mit kleinen Budgets agieren müssen, extrem wichtig!
  • https://opensea.io – Wenn ihr ein MetaMask Wallet angelegt habt, braucht ihr dann noch ein Opensea Konto, damit ihr NFTs kaufen und verkaufen könnte. Ihr benötigt keine Login Daten, euer Wallet ist eure „Eintrittskarte“
  • https://etherscan.io/gastracker – Auch etwas, was an am Anfang gerne falsch macht, im falschen Zeitpunkt seine Transaktionen abzuwickeln. Alles über 30 Gwei geht gut ins Geldbörserl 😛

Weitere Tipps und Kniffe werde ich nachreichen.. das sind mal die ersten Learnings, die ich schon hinter mir habe!

About the author

Heinz Rudolf

View all posts