3 Monate Apple Arcade gratis beim Kauf eines neuen iPhone 12?

Als Apple seinen unlimitierten Spiele Dienst Apple Acarde an den Start gebracht habe, habe ich natürlich die Chance genutzt und mir die 3 Monate gratis Abo geholt. Ich muss aber sagen, dass ich vom Spiele Dienst damals mässig überzeugt war, gerade ein Spiel hat mir gefallen, der Rest war eher solala. Das war aber 2019.

Jetzt haben wir fast Ende 2020 und Apple scheint nochmal das Interesse der Leute auf seinen Spiele Dienst lenken zu wollen. Denn Apple hat gerade in seiner Pressemeldung gerade angekündigt, dass man beim Kauf eines neuen Macs, iPhones, iPads, eines iPod touch oder eines Apple TV 3 weitere Probemonate zur Verfügung gestellt bekommt. Um die 3 Monate Apple Arcade gratis zu bekomme, muss man das neue Gerät innerhalb von drei Monaten aktivieren. Die Promotion läuft nach Angaben des Unternehmens nur für einen begrenzten Zeitraum. Da ich vorhabe, mir eh ein neues iPhone 12 zu kaufen, denke ich, dass ich dem Spieleservice nochmal ne Chance geben werde.

Mal sehen, 3 gratis Monate würde ich mir auf jeden Fall ansehen, um zu sehen, welche neuen Spiele auf der Plattform veröffentlicht wurden. Hoffentlich kommt dann auch bald eine neue Apple TV Box, angeblich plant Apple ein Update, wie heise.de berichtet. Den Angaben von „Fudge“ zufolge will Apple sein TV-Gerät vor allem auch als Spielebox etablieren. So gesehen, würde ein Apple Arcade Abo definitiv wieder Sinn machen.

Aktuell spiele ich eh recht wenig auf dem iPhone, wenn dan zocke ich ein wenig Betfury.at, eine i-Gaming Plattform, wo man um Bitcoin spielen kann. Macht schon sehr viel Spass und damit kann man auch mobile viel Fun haben, vorausgesetzt natürlich, man übertreibt es nicht. Am Ende ist es ein Bitcoin Casino, also hier kann man schnell Geld verlieren, also bitte immer mit Vorsicht spielen. Ich spiele immer so mit 50 Euro im Monat Budget, etwas, was ich z.b. auch für Hearthstone früher gerne ausgegeben habe. Also alles im normalen Bereich, was ich für Spiele sowieso ausgeben würde.

Eventuell switch ich dann zum Apple One Bundle Angebot, gerade Apple TV find ich ganz gut, das Angebot dort wird besser und besser, eventuell kann ich mich dazu durchringen, Spotffy zu kündigen und Apple Music zu verwenden. Wahrscheinlich etwas, was Apple mit diesem Bundle Angebot bezwecken wollte.

Was meint ihr? Spielt ihr Apple Arcade? Oder habt ihr nach der Probezeit es auch wieder eingestellt. Ich für meinen Teil warte mal den November Event ab und werd schauen, was Apple dann in der Hinsicht vorstellen wird.

About the author

Heinz Rudolf

View all posts